Bird & Bird berät Mobile Premier League bei der Übernahme von GameDuell

Bird & Bird hat M-League Pte Ltd ("Mobile Premier League oder MPL") beim Erwerb der Berliner GameDuell GmbH ("GameDuell") einschließlich ihrer internationalen Tochtergesellschaften beraten.

Mobile Premier League ist eine der weltweit größten mobilen eSports- und Skill-Gaming-Plattformen mit mehr als 70 Spielen in ihrer App für iOS und Android. Gegründet von Sai Srinivas und Shubh Malhotra im Jahr 2018, ist MPL mit über 90 Millionen Nutzern in Indien, Indonesien und den USA in kurzer Zeit gewachsen.

GameDuell ist als eines der etabliertesten Gaming-Studios in Europa und mit über 70 Multiplayer-Titeln seit über zehn Jahren erfolgreich in der Online-Welt aktiv. Das Studio entwickelt Multiplayer-Spiele für den internationalen Markt und nutzt innovative Open-Source-Technologien, um ein umfangreiches Spielerlebnis für die verschiedene Plattformen, iOS, Android, Facebook und die eigenen Websites zu schaffen. Die Expansion von MPL nach Europa unterstreicht die Strategie des Unternehmens, in den wichtigsten globalen Märkten präsent zu sein.

Simon Fielder, Lead Partner, kommentiert: "Wir freuen uns sehr, MPL bei einer für den Gaming-Sektor so bedeutenden Akquisition beraten zu haben. Die Mobilisierung eines internationalen Teams zur Bewältigung komplexer, grenzüberschreitender Fragen hat unser hervorragendes globales Netzwerk und die One-Firm-Kultur von Bird & Bird unter Beweis gestellt."

Diese Transaktion zeigt erneut die Fokussierung von Bird & Bird auf die Beratung innovativer Technologieunternehmen, die durch die digitale Welt verändert werden.  Die Transaktion ist auch Teil der strategischen Expansion der Kanzlei in der M&A-Beratung bei Investitionsprojekten im Bereich der Digitalisierung.

Die folgenden Bird & Bird Anwältinnen und Anwälte haben MPL bei der Übernahme beraten: Partner Simon Fielder (Corporate, London), Partner Dr. Kai Kerger und Senior Associate Johanna Schindler (beide Corporate, Frankfurt) alle Federführung, Legal Director Simon Gough (Tax, London), Associate Tamara Böhmert (Corporate, Frankfurt), Partner Dr. Niels Lutzhöft, LL.M. Associates Dr. Christoph Hendel, Simon Hembt und Victoria Dehnert (alle Commercial/Regulierung, Frankfurt), Partner Dr. Barbara Geck und Associates Franziska Fiedler und Carina Seum (alle Arbeitsrecht, Frankfurt), Partner Dr. Michael Jünemann, Counsel Johannes Wirtz, LL.M und Associates Julia Fröhder und Timo Förster (alle Finanzierung & Finanzregulierung, Frankfurt), Partner Dr. Stephan Waldheim und Associate Tamy Tietze (beide Kartellrecht, Düsseldorf), Partnerin Mascha Grundmann und Associates Julia Präger und Manuela Muelot (alle IP/Markenrecht, Frankfurt), Partner Dr. Christopher Maierhöfer (Patentrecht, München), Partner Jörg-Alexander Paul und Associate Oliver Belitz (IT/DP, Frankfurt), Partner Stéphane Leriche und Associate Pauline Pilain (Commercial, Paris), Partner Alexandre Vuchot und Associate Morgane Basque (Commercial, Paris).

Sheppard Mullin unterstützte Bird & Bird bei den US-Aspekten der Transaktion: Partner Jamie Mercer (Corporate, San Diego, USA).

News

Bird & Bird berät Eiffel bei der Gründung eines Joint Venture mit aream

Mai 29 2024

Mehr lesen

Deal

Bird & Bird berät Index Ventures bei der $300 Millionen Investitionsrunde von DeepL mit einer Bewertung von $2 Milliarden

Mai 29 2024

Mehr lesen

News

Bird & Bird wird von der WirtschaftsWoche erneut als "Top-Kanzlei" im Kartellrecht geführt

Mai 23 2024

Mehr lesen

News

Bird & Bird plant Büroeröffnung in Japan und gewinnt neuen Partner

Mai 15 2024

Mehr lesen

Deal

Bird & Bird berät die ABG Real Estate Group bei Re-Finanzierung eines großflächigen Logistikcenters

Mai 14 2024

Mehr lesen

Deal

Bird & Bird berät itm8 bei Übernahme von C.B.C. Computer Business Center

Mai 14 2024

Mehr lesen