Seit 2013 berate ich in allen Fragen des nicht-technischen gewerblichen Rechtsschutzes. Meine Expertise liegt insbesondere im Bereich Marken, Werbevorschriften, Urheberrecht, Lauterkeitsrecht, Designrecht und der Litigation.

Ich habe Mandanten in einer breiten Spanne von Rechtsstreitigkeiten, Lizenzfragen, globalen Marken- und Werbestrategien und zu Fragen des Portfoliomanagements beraten, einschließlich der Durchführung von globalen Verfügbarkeitsrecherchen und der Unterstützung von Geschäftsexpansionen in neue Länder und Geschäftsfelder.

Aufgrund meiner Rolle als Inhouse-Counsel während eines langfristigen Secondments und als langjähriger externer Berater für viele Mandanten verstehe ich die Herausforderung, die richtige Balance zwischen rechtlichen Risiken und einem praktischen Ansatz zu finden. Mandanten schätzen meine Erfahrung darin, praktische Lösungen auf ihre Fragen im Tagesgeschäft zu finden, oft in vielen Fällen gleichzeitig.

Durch mein Interesse an allen Medien und Digitalem liegt ein besonderer Schwerpunkt meiner Tätigkeit in der Beratung von Mandanten im digitalen Bereich, insbesondere in Bezug auf Medientrends, Technologien, Software, digitale Inhalte, Apps, Social Media und Domains. Ich habe ein tiefes Wissen in diesem Bereich entwickelt, weshalb ich die Pläne und Erwartungen meiner Mandanten in der heutigen digitalen Welt schnell verstehe.

Ich veröffentliche regelmäßig business-orientierte Artikel zu Marken- und Werbefragen, insbesondere zur Regulierung von Werbung sowie der richtigen Platzierung und Verteidigung von Marken im Internet. Darüber hinaus bin ich der Autor der Kommentierung zum Arbeitnehmerurheberrecht im Praxiskommentar 'Praxis des Arbeitsrechts'.

  • Laufendes Secondment als Inhouse-Counsel im Bereich Marken-, Wettbewerbs- und Urheberrecht bei einem großen deutschen Unternehmen mit globaler Reichweite.
Studium
  • Jura-Studium mit Schwerpunkt auf dem gewerblichen Rechtsschutz sowie Promotion im Bereich Markenrecht an der Julius-Maximilians-Universität. Referendariat am OLG Düsseldorf mit Aufenthalten in internationalen Kanzleien in New York und Düsseldorf.