Oliver Belitz

Oliver Belitz

Associate Deutschland

Überblick

Oliver Belitz berät in- und ausländische Unternehmen im Bereich des IT-Vertragsrechts und zu sämtlichen datenschutzrechtlichen Fragestellungen.

Oliver Belitz ist Mitglied unserer Praxisgruppe Commercial (Bereich: IT & Technology Law) und als Associate in unserem Frankfurter Büro tätig. 

Herr Belitz berät Mandanten in allen Angelegenheiten zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), indem er sie etwa unterstützt, innovative Tech-Produkte in der Weise zu strukturieren, dass sie mit europäischem Datenschutzrecht konform sind. Zudem berät er Unternehmen bei der Vertragsgestaltung im IT-Umfeld – insbesondere im Bereich des Business Process Outsourcing (BPO), des IT Outsourcing (ITO) und bei Unternehmenstransaktionen (M&A). Daneben gehören Digitalisierung, rechtliche Aspekte von Software (SaaS und OSS) und E-Commerce zu seinen Tätigkeitsschwerpunkten. Er berät in den vorgenannten Gebieten vorwiegend Banken, Finanzdienstleister und IT-Unternehmen.

Oliver Belitz hat Rechtswissenschaften mit wirtschaftsrechtlichem Schwerpunkt an der Universität Mannheim studiert und war dort im Anschluss als wissenschaftlicher Mitarbeiter in Forschung und Lehre tätig. Seinen juristischen Vorbereitungsdienst leistete Herr Belitz im Oberlandesgerichtsbezirk Karlsruhe mit Stationen in Mannheim, Speyer, Leipzig, Frankfurt am Main und Tokio – letztere gefördert durch ein Stipendium der Robert Bosch Stiftung.

Vor seinem Wechsel zu uns war Herr Belitz in einer größeren Wirtschaftskanzlei in Frankfurt am Main in den Bereichen Corporate, M&A und Private Equity tätig.

News & Veranstaltungen



Kontakt
Ansprechpartner finden


Wen möchten Sie kontaktieren?

OR

Email