Als Associate und Mitglied der Praxisgruppe Internationales Arbeitsrecht in unserem Düsseldorfer Büro berate ich in- und ausländische Mandanten in allen Bereichen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts.

Neben der Beratung in diversen individualrechtlichen Angelegenheiten umfasst meine Praxis die betriebliche Mitbestimmung sowie die Unternehmensmitbestimmung, die gerichtliche Vertretung im Bereich des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts, die Mitarbeit an nationalen und internationalen M&A Transaktionen sowie die Beratung von Mandanten bei arbeitsrechtlichen Restrukturierungen.

Bevor ich 2018 bei unserem Team einstieg, war ich im Bereich Arbeitsrecht für eine internationale Großkanzlei in Düsseldorf tätig.

Studium
  • Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten in Heidelberg, Warschau und Münster
  • Promotion im Bereich des europäischen Arbeitsrechts
  • Referendariat am Landgericht in Düsseldorf mit Station in einer international tätigen Kanzlei in Deutschland und den USA
Zulassungen
  • Seit 2016 als Rechtsanwalt zugelassen

Meine Veröffentlichungen & Vorträge

  • Grenzüberschreitende Arbeitnehmerüberlassung aus Polen nach Deutschland.
    November 2016, Nomos.
  • Legal Tech im Arbeitsrecht: Rechtsanwälte und Berater (mit Thomas Hey).
    In: Der Betrieb Arbeitsrecht, Nr. 07/2019, S. 398 f.
  • Vererbbarkeit des Urlaubsabgeltungsanspruchs - Anmerkung zu EuGH, Urteil vom 6.11.2018 (Rs C-569/16, C-570/16).
    In: Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht (EWiR), Nr. 1/2019, S. 25 f.

     

    Finden Sie hier eine Übersicht all meiner Veröffentlichungen & Vorträge >>