First for Disputes

Unsere Erfahrungen im Bereich internationaler Rechtsstreitigkeiten

Mit dem steigenden Wirtschaftswachstum und der Globalisierung werden auch die wirtschaftlichen Auseinandersetzungen immer komplexer. Unternehmen benötigen internationale rechtliche Beratung über zahlreiche Jurisdiktionen hinweg sowie tiefgehende Kenntnis über die beteiligten Industrien.

Aus diesen Gründen sind wir für so viele Mandanten die „erste Adresse“ wenn es um Rechtsstreitigkeiten geht. Mit über 300 Anwälten, die auf Rechtsstreitigkeiten in 17 Jurisdiktionen spezialisiert sind - von denen 39 im Who’s Who Legal 2013 als führende Experten gelistet sind - sind wir bestens aufgestellt, die Interessen unserer Mandanten bei komplexen, grenzüberschreitenden Fällen überall auf der Welt zu vertreten.

Allein im letzten Jahr haben wir in Schlichtungsverfahren, die dem Recht von 13 Jurisdiktionen in vier Kontinenten unterliegen, beraten. Aktuell wickeln wir Klagen ab, deren Wert bei insgesamt über 5,5 Milliarden Euro liegt. Zudem haben wir im Rahmen eines der größten Schlichtungsverfahren, das jemals in Europa durchgeführt wurde, kürzlich erfolgreich Schadensersatzansprüche in Höhe von über 250 Millionen Euro durchgesetzt.

Im Jahr 1909 haben wir unser erstes Verfahren im Bereich Patentstreitigkeiten gewonnen und waren eine der ersten Kanzleien, die die Industrien ihrer Mandanten in den Mittelpunkt ihrer Beratung stellte. Das bedeutet, dass unsere Mandanten nicht nur mit Experten zusammenarbeiten, die führend in ihren jeweiligen Rechtsgebieten sind, sondern Sie profitieren auch von über 100 Jahren Erfahrung bei der Abwicklung von Streitigkeiten in einem zunehmend herausfordernden geschäftlichem und wirtschaftlichem Umfeld.

Die internationale Praxisgruppe wird geleitet von: Annet van Hooft und Steven Baker.

Ein weiterer Vorteil, den wir bieten, sind die transparenten, leicht verständlichen Kostenschätzungs-, Berichtserstattungs- und Rechnungsstellungsprozesse, einschließlich der Möglichkeit der Nachverfolgung in "Echtzeit". Dadurch wird gewährleistet, dass die Kosten transparent bleiben und engmaschig kontrolliert werden können.

Unsere internationale Praxisgruppe Dispute Resolution verfolgt gemeinsam mit den Kollegen der nicht-streitigen Gerichtsbarkeit ein umfassendes Konzept. Dadurch können wir von Beginn an bei potenziellen Rechtsstreitigkeiten eingreifen und das Risiko bewerten – allein oder in Zusammenarbeit mit externen Beratern. Dadurch schaffen wir die Voraussetzung für eine frühzeitige, natürlich streng vertrauliche Beratung und versuchen kostspielige Gerichtsverfahren zu vermeiden.

Wir verstehen Ihre wirtschaftlichen Bedürfnisse und werden Sie nicht mit den typisch juristischen Prozeduren behelligen. 

Wir begleiten Sie und verstehen, dass Ihre wirtschaftlichen Prioritäten die allgemeine rechtliche Strategie bestimmen sollte. Was immer wir Ihnen auch empfehlen, ob Verhandlung, Schlichtung, Mediation oder Gerichtsverfahren, unsere Beratung wird auf Ihre Situation zugeschnitten. Um ein optimales Ergebnis zu erreichen, können auch kurzfristige Zielveränderungen oder Alternativlösungen erforderlich werden, denen wir uns gerne stellen.

Diese Flexibilität ist zentraler Bestandteil unserer Beratungsphilosophie.

Wir verfügen über weitreichende Erfahrung und Fachkompetenz quer durch die großen Industriesektoren und sind für alle Arten der Streitbeilegung qualifiziert, wie Gerichtsverfahren, Schlichtung, ADR inklusive  Mediation, Corporate Governance und Ermittlungen. Unsere Expertise im Überblick:

  • Streitigkeiten im Bereich Luftfahrt, Sicherheit und Verteidigung
  • Gerichtsverfahren im Bereich Bank- und Finanzdienstleistungen
  • Corporate und Commercial Disputes
  • Streitigkeiten in den Bereichen Gesellschaftsrecht und Commercial
  • Streitigkeiten im Energiesektor
  • Streitigkeiten im Bereich Life Sciences
  • Internationale Schiedsverfahren
  • Streitigkeiten im Bereich Investitionsabkommen
  • IT und Kommunikationsstreitfälle
  • Medienstreitfälle

Sehr erfahren sind wir auch für unsere Tätigkeiten im Zusammenhang mit:

  • Streitfällen in der Kunstbranche
  • Verleumdung 
  • Gerichtsverfahren im Bereich Versicherung und Rückversicherung 
  • Gerichtsverfahren im Immobilien- und Bausektor

Kontakt

Aktuelle Beratungshighlights

News & Veranstaltungen