Ich bin als Senior Associate in der internationalen Gruppe Energie- und Versorgungswirtschaft und Mitglied in unserem Team Öffentliches Wirtschaftsrecht in Düsseldorf tätig und biete unseren Mandanten umfassende Expertise im Bereich des Energie-, Regulierungs- und Umweltrechts.

Ich berate nationale und internationale Mandanten insbesondere in den Bereichen Energie-, Regulierungs-, Beihilfen- und Umweltrecht sowie im sonstigen öffentlichen Wirtschaftsrecht und verfüge über zusätzliche Expertise im Europarecht sowie im weiteren Verwaltungsrecht.

Unseren Mandanten biete ich einschlägige, langjährige Erfahrung im Energie- und Regulierungsrecht und verstehe die Herausforderungen unserer Mandanten in einem regulatorischen und politisch anspruchsvollen Umfeld.

Ich berate bei Infrastrukturprojekten wie konventioneller sowie erneuerbarer Energieerzeugung und begleite Planfeststellungs- und andere Genehmigungsverfahren. Zudem berate ich zu allen Fragestellungen entlang der Wertschöpfungskette von der Erzeugung über den Transport und Handel bis hin zum Energievertrieb.

Ich verfüge zudem über einschlägige Erfahrungen zur europäischen und nationalen Regulierung im Umwelt und Energiebereich. Ich begleite Verfahren vor der Bundesnetzagentur sowie der Europäischen Kommission und vertrete Mandanten vor deutschen und europäischen Gerichten sowie bei Schiedsgerichtsverfahren.

Überdies berate ich zur Umsetzung europäischen Rechts, etwa zu REMIT oder MIFID, und betreue ferner Unternehmen zu Fragen des Energieeffizienz- und Klimaschutzrechts. Ich habe an diversen Transaktionen in regulierten Industrien mitgewirkt.

Ich publiziere regelmäßig in Online-Medien und halte Vorträge.

Studium
  • Studium der Rechtswissenschaften in Bonn und Lausanne
  • Referendariat am Oberlandesgericht Düsseldorf mit Station bei einer internationalen Anwaltskanzlei in London
Zulassungen
  • Zugelassen als Rechtsanwältin im Jahr 2009