Bird & Bird gewinnt Finanzierungsexperten in Hamburg

03-2021

Bird & Bird LLP gewinnt zum 16. März 2021 den Projektfinanzierungsexperten Alexander I. M. Wojtek, LL.M. (Duke) als Partner am Hamburger Standort. Mit ihm, zeitlich versetzt, kommen die Associates Volkan Top und Michele Bering. 

Alexander I. M. Wojtek war seit 2018 Partner bei Luther. Zuvor war er für Clifford Chance und The Royal Bank of Scotland in Frankfurt und London sowie für Watson, Farley & Williams in Hamburg tätig. Er berät Banken, alternative Kreditfonds, institutionelle Investoren und Sponsoren zu Projektfinanzierungen, Joint Ventures sowie bei M&A- und anderen strategischen Transaktionen im Zusammenhang mit Erneuerbare Energien- und Infrastrukturprojekten. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Beratung zu nationalen und internationalen Projektfinanzierungen, insbesondere bei der Finanzierung von Offshore- und Onshore-Windparks sowie Solarparks. 

Der Managing Partner von Bird & Bird in Deutschland, Sven-Erik Heun, freut sich sehr über den Zugang:
„Die Entwicklungen der letzten Jahre haben bewiesen, dass wir uns durch unsere branchenfokussierten Teams innerhalb der Praxisgruppe Finanzierung & Finanzregulierung international und national hervorragend positionieren und insbesondere in Bereichen wie Fintech, Telecoms, Aviation und Rail über einen herausragend Ruf verfügen. Dieser Strategie folgend passt Alexander Wojtek mit seiner Expertise, insbesondere im Bereich Erneuerbare Energien, hervorragend zu unserer Praxis, und wir heißen ihn und sein Team herzlich willkommen.“

Dr. Michael Jünemann, Partner, Head der Deutschen und Co-Head der internationalen Finance & Financial Regulation Praxisgruppe von Bird & Bird, sagt:
„Wir freuen uns sehr, Alexander Wojtek in unserem Team begrüßen zu können. Sein Fokus auf Erneuerbare Energien Projekte passt hervorragend in unsere strategische Planung zur Stärkung unserer internationalen Projektfinanzierungsgruppe im Energiesektor, die bereits heute sehr hohe Anerkennung im Markt genießt. Die neuen Teammitglieder sind ein weiterer Baustein, der es uns ermöglicht, unsere internationale Finanzierungsexpertise insbesondere im Bereich Energie aber auch in anderen Sektoren auszubauen und den Beratungsbedarf bestehender und neuer Mandanten abzudecken.“ 

Alexander I. M. Wojtek sagt zu seinem Wechsel:
„Bird & Bird bietet unserem Team mit dem branchenfokussierten Beratungsansatz und der internationalen Aufstellung als echte global law firm eine hervorragende Perspektive, bestehende und neue Mandanten bei der Umsetzung großvolumiger, internationaler Erneuerbare Energie- und Infrastrukturprojekte zu unterstützen. Der von Bird & Bird langfristige, national und international konsequent vorangetriebene Ausbau der Bereiche Renewables und Infrastructure ist beeindruckend. Mein Team und ich freuen uns darauf, Bird & Bird in diesem Bereich weiter zu verstärken.“