Über mich

Als erfahrener Anwalt berate ich unsere Mandanten zu allen Aspekten des EU- und deutschen Wettbewerbsrechts. Ein Schwerpunkt meiner Tätigkeit liegt auf der Führung und Koordinierung von komplexen Fusionskontrollverfahren vor nationalen und internationalen Wettbewerbsbehörden, der Beratung zu Unternehmenskooperationen, wie z.B. Forschungs- und Entwicklungskooperationen, und der Vertretung von Mandanten in kartellrechtlichen Streitigkeiten. Besondere Erfahrungen haben ich in der gerichtlichen Verteidigung von Kartellschadensersatzklagen. Darüber hinaus berate ich Mandanten bei der Umsetzung von Vertriebssystemen sowie im Rahmen von Kartellverfahren einschließlich interner und externer Untersuchungen.

In meiner noch jungen Karriere hatte ich bereits die Gelegenheit, an mehreren wichtigen Fällen mitzuwirken. Dazu gehören unter anderem die Erlangung der Fusionsgenehmigung in einem großen Phase-II-Fusionskontrollverfahren vor der Europäischen Kommission (M.8674) und die Verteidigung eines europäischen Lkw-Herstellers gegen Kartellschadensersatzansprüche vor deutschen Gerichten im Anschluss an das EU-Lkw-Kartell (AT.39824). In weiteren Mandaten konnte ich besondere Erfahrungen in den Bereichen Gesundheitswesen, Life Sciences und Chemie sammeln.

Vor meiner Zeit bei Bird & Bird war ich mehrere Jahre als Anwalt für deutsches und europäisches Kartellrecht bei einer renommierten US-Kanzlei in Frankfurt am Main sowie einer führenden Kartellrechtsboutique in München tätig.
Ausbildung

Studium

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Eberhard Karls Universität Tübingen
  • Referendariat in Baden-Württemberg
  • Promotion zu einem kartellrechtlichen Thema an der Universität Siegen

Zulassung

  • Zugelassener Rechtsanwalt seit 2018

Was andere über mich sagen

Zählt zu Deutschlands Besten Anwälten im Bereich Kartell- und Wettbewerbsrecht

Handelsblatt in Kooperation mit Best Lawyers 'Best Lawyers in Germany 2023'

Deal

Bird & Bird berät Eficode beim Erwerb der Jodocus GmbH

Jun 04 2024

Mehr lesen

Videos