Als erfahrener Rechtsanwalt und Partner unserer Datenschutzpraxisgruppe sowie der Sektorgruppe Technologie und Kommunikation in Düsseldorf und Frankfurt berate ich Mandanten im Bereich Datenschutz, IT, Online und Urheberrecht.

Über die Jahre habe ich sowohl Mandanten aus dem öffentlichen als auch aus dem privaten Sektor, insbesondere in den Bereichen Gesundheitswesen, Automotive, Finanzdienstleistungen, Einzelhandel und Telekommunikation beraten.

Einen besonderen Beratungsschwerpunkt meiner Praxis bilden nationale und internationale Datenschutzthemen, etwa generelle DSGVO-Compliance, Fragen des Beschäftigten- und Konzerndatenschutzes, des internationalen Datenverkehrs (insbesondere auch BCRs), der Gestaltung kundenseitiger Verträge und der datenschutzrechtlichen Compliance von Produkten und Services, sowie neue Geschäftsbereiche wie beispielsweise Big Data, IoT, AI/Machine Learning, Blockchain (insbesondere im Zusammenhang mit der Industrie 4.0), Biometrics, Telematics, Telemedizin, Social Media, Analytics/Targeting, Mobile Apps, Cloud Computing und Mobile Network Advertising. Zudem habe ich eine Vielzahl von Unternehmen (insbesondere auch führende internationale Unternehmensgruppen) bei Ihren DSGVO-Compliance-Projekten unterstützt und beraten.

Meine praktische Erfahrung umfasst dabei die volle Bandbreite des IT-Rechts. Insbesondere habe ich mich auf die Gestaltung und das Verhandeln von komplexen IT-Verträgen sowie die Beratung zu vertraglichen und regulatorischen Fragen in den Bereichen Digitale Medien, Mobile-/E-Commerce und IT-Sicherheit spezialisiert. Auch war ich in einer Vielzahl von Transaktionen und Outsourcing-Projekten involviert.

Regelmäßig referiere und publiziere ich zu IT- und Datenschutzthemen, insbesondere auch zur Datenschutz-Grundverordnung. Zudem bin ich Mitglied der ‚International Association of Privacy Professionals' (IAPP) sowie der ‚Deutschen Gesellschaft für Recht und Informatik' (DGRI).

  • Ich berate eine Vielzahl unterschiedlicher Mandanten, vom Tech-Start-up bis zu DAX- und Fortune-500-gelisteten Unternehmensgruppen.
Studium
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Justus-Liebig-Universität Gießen und der University of Warwick (England)
  • Referendariat am OLG Frankfurt mit Stationen in einer führenden internationalen Kanzlei im Bereich IP/IT/Datenschutz und einer schwedischen Kanzlei (auch im Bereich TMT/Datenschutz)
Zulassungen
  • Zulassung als Rechtsanwalt: Februar 2010