Ich bin Rechtsanwältin in unserem Büro in München und berate in Fragen des gewerblichen Rechtsschutzes betreffend Patente und Gebrauchsmuster, insbesondere im Rahmen von Verletzungsklagen sowie zu Fragen des Arbeitnehmererfindungsgesetzes.

Mein Studium der Rechtswissenschaften mit Schwerpunkt gewerblicher Rechtsschutz habe ich an der Universität Augsburg und an der Universität Lyon III absolviert, an der ich mein Austauschjahr mit einem Master 1 in internationalem Recht abgeschlossen habe.

Während meines Referendariats am OLG München war ich unter anderem für eine namhafte IP-Kanzlei in München sowie für eine internationale Wirtschaftskanzlei in Shanghai tätig, wo ich Erfahrungen in der marken- und wettbewerbsrechtlichen Beratung und Prozessführung gesammelt habe.

Vor meinem Wechsel zu unserer Kanzlei im Jahr 2019 habe ich einen Master im gewerblichen Rechtsschutz an Queen Mary University of London absolviert und war anschließend beim Europäischen Patentamt im Rahmen des Pan-European-Seal Programms tätig.

Studium
  • Jurastudium an der Universität Augsburg, der Université Jean Moulin Lyon 3 sowie der Queen Mary University in London
Zulassungen
  • Zulassung zur Rechtsanwältin 2019