Ich bin Partner in unserem Münchener Büro und Mitglied der Praxisgruppe Intellectual Property sowie der Sektorgruppe Medien, Entertainment und Sport.

Mit Expertenwissen im gewerblichen Rechtsschutz und besonderer Expertise in den Bereichen Marken-, Wettbewerbs- und Designrecht sowie im Sport- und Medienrecht lege ich meine Schwerpunkte auf die Prozessführung, strategische Beratung und das Vertragsrecht (vornehmlich Lizenzverträge). Meine Tätigkeit umfasst zudem die internationale Koordinierung von Verfahren und Projekten (z.B. in der Werbeberatung), aber auch großen IP-Transaktionsprojekten, für nationale und internationale Unternehmen aller Größen sowie verschiedenster Branchen, im Technologiebereich.

Darüber hinaus vertrete ich unsere Mandanten in den Bereichen Sport- und Medienrecht mit besonderem Fokus auf TV-Rechte-, Sponsoring- sowie Lizenzverträge.

Seit 2000 bin ich als Rechtsanwalt in München zugelassen und war ein Gründungsmitglied des Münchner Bird & Bird Büros im Jahr 2003. Heute referiere und veröffentliche ich regelmäßig Publikationen, die insbesondere Themen des gewerblichen Rechtsschutzes behandeln.

Ich bin unter anderem Mitglied der Deutschen Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR), der Europäischen Vereinigung von Markeninhabern (MARQUES) sowie der Internationalen Vereinigung der Sportanwälte (ISLA). Des Weiteren bin ich zugelassener Schiedsrichter bei der Deutschen Institution für Schiedsgerichtsbarkeit (DIS).

Studium
  • Jura-Studium an der Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und an der Université de Lausanne in Lausanne, Schweiz
  • Doktorarbeit in Bonn (Institut für Arbeits- und Sozialrecht bei Prof. Meinhard Heinze) zum Thema „Die rechtliche Stellung des Sportlers bei der Vermarktung"
  • Rechtsreferendariat am Oberlandesgericht Köln und in Melbourne, Australien
Zulassungen
  • Zugelassener Rechtsanwalt seit 2000