Als Rechtsanwältin in unserer Sektorgruppe Technologie & Kommunikation sowie Praxisgruppe Datenschutz in Frankfurt berate ich Mandanten zu allen Fragen des Datenschutz-, IT-, und Telekommunikationsrechts.

Mein Mandantenspektrum reicht von nationalen sowie internationalen Unternehmen der Privatwirtschaft bis hin zu juristischen Personen des öffentlichen Rechts. Ich berate Unternehmen aus den Bereichen Life Science & Health Care, Automotive, Manufacturing, IT & Telecommunications, Energy and Banking sowie juristischen Personen des öffentlichen Rechts.

Ein Schwerpunkt meiner Tätigkeit liegt in der IT- und datenschutzrechtlichen Beratung im Rahmen neuer Geschäftsmodelle und Digitalisierungsprojekte, einschließlich in den Bereichen Data Analytics, Digitale Transformation, Internet of Things, Cloud-Computing und Künstliche Intelligenz. Daneben unterstütze ich Mandanten bei der Implementierung von unternehmensweiten Datenschutzmanagementsystemen sowie der Umsetzung datenschutzrechtlicher Anforderungen im Bereich des Konzerndatenschutzes, der internationalen Übermittlung von Daten und insbesondere im Bereich von Forschungs- und Entwicklungsvorhaben.

Neben der telekommunikationsrechtlichen Beratung liegt ein weiterer wesentlicher Schwerpunkt meiner Arbeit auf der strategischen Beratung im Falle von regulatorischen oder strafrechtlichen Unternehmensermittlungen bei Datenschutzverletzungen und Bußgeldverfahren sowie datenschutzrechtlichen Rechtsstreitigkeiten und Auseinandersetzungen.

Ich referiere regelmäßig zu datenschutzrechtlichen Themen und veröffentliche Fachbeiträge.

Vor meiner Tätigkeit in unserer Kanzlei war ich in der Digital Law-Praxisgruppe einer internationalen Großkanzlei tätig.

  • Besondere Erfahrungen konnte ich insbesondere
  • bei der datenschutzrechtlichen Beratung von internationalen Pharmaunternehmen im Rahmen klinischer Prüfungen,
  • bei der datenschutzrechtlichen Beratung eines internationalen Automobilherstellers, eines großen internationalen Werkzeugherstellers sowie einer Klinikgruppe im Rahmen eines unternehmensweiten Datenschutz-Implementierungsprojekts,
  • bei der Beratung im Rahmen von Datenschutzverletzungen und
  • bei der Durchführung von branchenspezifischen Datenschutz-Audits
  • sammeln.
Studium
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Justus-Liebig-Universität Gießen
  • Postgraduiertenstudium im Umweltrecht an der Universität Kassel mit dem Titel Master of Laws (LL.M.)
  • Rechtsreferendariat am Oberlandesgericht Frankfurt am Main
Zulassungen
  • Zugelassene Rechtsanwältin in Frankfurt am Main seit 2017