Bird & Bird nimmt zwei Wechsel im deutschen Management vor

Bird & Bird LLP wird zum Jahresbeginn zwei Wechsel im deutschen Management-Team vornehmen. 

Ab Januar 2022 wird der Corporate/M&A-Partner Dr. Peter Veranneman neuer Head of Country. Er folgt damit auf Sven-Erik Heun, der nach sieben Jahren und über zwei Amtszeiten die Position im deutschen Management-Team nun wie geplant übergibt. Aufgrund der herausfordernden Lage durch die Corona-Pandemie wurde seine zweite und letzte Amtszeit Ende 2020 um ein Jahr verlängert. Sven-Erik Heun bleibt Mitglied des internationalen Management-Teams im Executive Committee der Kanzlei.

Zudem wurde die Arbeitsrechts-Partnerin und Diversity-Beauftragte in Deutschland Dr. Catharina Klumpp, LL.M. in das deutsche Management-Team gewählt. Sie folgt auf Oliver Jan Jüngst, LL.M., einem der führenden deutschen Patentrechtler, der die Geschäftsführung nach seiner ersten Amtszeit von drei Jahren auf eigenen Wunsch verlässt. Er bleibt Mitglied des internationalen Strategy Committee von Bird & Bird. Stefan Münch sowie COO Philipp von Mecklenburg verbleiben in ihren Leitungsfunktionen des deutschen Management-Teams. 

Unter der Führung von Sven-Erik Heun konnte die Kanzlei ein kontinuierliches Wachstum verzeichnen und den Umsatz um über 60 % steigern. Durch seine konsequente Verfolgung der strategischen Ausrichtung auf die Beratung von Organisationen, die neue Technologien entwickeln und die Digitalisierung gestalten, hat Sven-Erik Heun die Kanzlei im deutschen Markt nachhaltig positioniert und auf diesen erfolgreichen Wachstumskurs geführt. 

Sven-Erik Heun sagt: „Die Aufgabe hat mir sehr viel Freude bereitet und meinen persönlichen wie beruflichen Erfahrungsschatz um ein Vielfaches bereichert. Ich danke der Partnerschaft und allen Birds für ihr Vertrauen und die gute Zusammenarbeit. Das neue Management-Team unter der Führung von Peter Veranneman, mit dem ich bereits in den letzten Monaten eng zusammengearbeitet habe, ist genau richtig aufgestellt, um die Kanzlei zukunftssicher zu führen und ich wünsche ihnen viel Spaß und Erfolg dabei.“ 

Dr. Peter Veranneman sagt: „Im Namen der Partnerschaft danke ich Sven-Erik Heun für seinen großen Einsatz und die strategische Weitsicht, mit der er die Kanzlei, gemeinsam mit den anderen Mitgliedern des deutschen Management-Teams, in den letzten sieben Jahren so hervorragend aufgestellt hat. Ebenso gilt der Dank Oliver Jan Jüngst für sein herausragendes Engagement. Seine Erfahrungen und Impulse waren, insbesondere in diesen herausfordernden Zeiten der Veränderung durch die Pandemie, von großem Wert.

Ich freue mich nun sehr darauf, mit Catharina, Stefan und Philipp die Zukunft von Bird & Bird in Deutschland weiter zu gestalten. Mit unserem fachlich exzellenten Team und einer fest verankerten Kultur der Zusammenarbeit wollen wir für unsere Mandantinnen und Mandanten weiterhin Mehrwerte schaffen und sie bei ihren Projekten verlässlich in die Zukunft begleiten.“

Dr. Catharina Klumpp, LL.M. sagt: „Nach über 12 Jahren und allen Stufen auf der Karriereleiter bei Bird & Bird freue ich mich sehr darauf, meine unterschiedlichen Blickwinkel und gesammelten Erfahrungen nun in die Geschäftsführung einbringen zu können und unsere offene Kanzleikultur weiter zu prägen.“     

News

Bird & Bird siegt für NanoString in erstem inter-partes Verfügungsverfahren vor dem UPC Court of Appeal

Feb 28 2024

Mehr lesen

News

Bird & Bird wird von WTR erstmals in der Gold Kategorie für Markenrecht ausgezeichnet

Feb 16 2024

Mehr lesen

News

Bird & Bird wird von The Legal 500 Deutschland in 9 Praxisbereichen als Top Tier-Kanzlei geführt

Feb 16 2024

Mehr lesen

Deal

Bird & Bird berät Planet A Foods bei 15,4 Mio. USD Finanzierungsrunde

Feb 08 2024

Mehr lesen

News

Bewerbungen für die zweite Kohorte der European Blockchain Sandbox sind jetzt möglich

Jan 26 2024

Mehr lesen

News

Bird & Bird wird von der WirtschaftsWoche erneut als „Top Kanzlei“ im Bereich Sportrecht geführt

Jan 22 2024

Mehr lesen