Ihre Suche nach

5

  1. 01 April 2021
    Digitalisierung im Vergaberecht – das voll digitale Wettbewerbsregister startet
    www.twobirds.com/de/news/articles/2021/germany/digitalisierung-im-vergaberecht-das-voll-digitale-wettbewerbsregister

    Das Vergaberecht ermöglicht es, Unternehmen von der Vergabe öffentlicher Aufträge bzw. Konzessionen auszuschließen, wenn es bei ihnen zu Wirtschaftsdelikten oder anderen erheblichen Straftaten gekommen ist. Das nach ...

  2. 01 April 2021
    Lieferketten im Vergaberecht – Nachhaltigkeit ist keine leere Hülle
    www.twobirds.com/de/news/articles/2021/germany/lieferkettengesetz-im-vergaberecht

    Am 3. März 2021 hat das Bundeskabinett den Entwurf des Gesetzes über die unternehmerischen Sorgfaltspflichten in Lieferketten beschlossen. Im Lichte des nun beschlossenen Lieferkettengesetzes lohnt sich ein genauerer ...

  3. 11 May 2020
    COVID-19: Aktuelle vergaberechtliche Regelungen in Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie auf Bundes- und Landesebene
    www.twobirds.com/de/news/articles/2020/germany/covid-19-vergaberechtliche-regelungen-auf-bundes-und-laenderebene

    In der aktuellen Lage müssen öffentliche Auftraggeber auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene ihren Bedarf besonders aufmerksam decken. Diesbezüglich haben wir für Beschaffer und Bieter die nachfolgende Liste der ...

  4. 07 May 2020
    COVID-19: Welche Auswirkungen hat die „Corona-Krise“ auf aktuell laufende Vergabeverfahren in Deutschland?
    www.twobirds.com/de/news/articles/2020/germany/covid-19-auswirkungen-auf-vergabeverfahren

    Die Corona-Pandemie kann sich ganz wesentlich auf aktuell laufende Vergabeverfahren auswirken. D. h. Fristen müssen verlängert, Projekte eingestellt und Bieter müssen entsprechend informiert werden.

  5. 20 May 2020
    Virtuelle Gerichtsverhandlungen als Teil des „New Normal“ ?!
    www.twobirds.com/de/news/articles/2020/germany/virtuelle-gerichtsverhandlungen-als-teil-der-neuen-arbeitswelt-nach-der-coronakrise

    Was bisher eine absolute Ausnahme war, könnte schon bald gängige Realität werden – Gerichtsverfahren via Videokonferenz, um die gerichtliche Funktionsfähigkeit während der Zeit der Corona-Pandemie zu gewährleisten.

Englische Ergebnisse zeigen