Als Partner im Gesellschaftsrecht/M&A-Team in München und Mitglied der Sektorgruppen Technologie und Kommunikation sowie Life Sciences und Gesundheitswesen verfüge ich über umfangreiche Expertise im Gesellschaftsrecht und M&A und ein exzellentes Know-how in den verschiedenen Branchen und Tätigkeitsgebieten unserer Mandanten.

Meine Schwerpunkte sind:

M&A,
PE & VC,
Joint ventures,
Umstrukturierungen,
Mitarbeiterbeteiligung,
Global Corporate Housekeeping Projekte und
Allgemeines Gesellschaftsrecht.

Im Verlauf der Jahre habe ich breitgefächerte Erfahrungen bei der Beratung von Käufern/Verkäufern in nationalen und internationalen M&A-Transaktionen sowie von Investoren und Fonds in Venture Capital (Risikokapital) Investitionen und Finanzierungsrunden gesammelt. Dies umfasst u.a. das Entwerfen und Verhandeln von Term Sheets, Kaufverträgen (Asset/Share Deal), Beteiligungs- und Gesellschafterverträgen, Joint Venture- und Kooperationsverträgen sowie die Koordinierung und Durchführung von (grenzüberschreitenden) Due Diligence-Prozessen.

Darüber hinaus berate ich Mandanten zu Um- und Restrukturierungen mit speziellem Fokus auf gesellschafts- und insolvenznahe und insolvenzrechtliche Fragestellungen sowie Fragen der Unternehmensführung.

Zu meinen Mandanten zählen namhafte weltweit führende, innovationsintensive Unternehmen aus verschiedenen Branchen, darunter die Technologieunternehmen wie Broadsoft, FLIR Systems, Luxoft oder TomTom oder in Life Sciences und Healthcare agierende Unternehmen, wie Precision Medicine, Omnicell oder Tilray.

Besondere Erfahrung habe ich in der Beratung von US-Mandanten, nicht zuletzt durch meine Arbeit in den USA. Zudem betreue ich als Mitglied unseres China Desk Germany regelmäßig Transaktionen aus dem chinesischen Outbound-Geschäft. Die langjährige Zusammenarbeit mit den USA und China hat sich als äußerst effektiv erwiesen, um meine Projektmanagementfähigkeiten zu perfektionieren, die in komplexen, grenzüberschreitenden Transaktionen in diesen kostenbewussten Zeiten unverzichtbar sind.

Ich bin Co-Autor des Handbuchs „Steueroptimierter Unternehmenskauf" des Gabler Verlags.

  • US-Secondment bei einer unseren amerikanischen Partnerkanzleien
  • Elgato Systems: Beratung bei dem Verkauf des Elgato Gaming Geschäftsbereichs an den US-amerikanischen Gaming-Zubehörspezialisten CORSAIR, einen weltweit führenden Anbieter von leistungsstarken PC-Peripheriegeräten und Komponenten.
  • Luxoft Holding (internationaler NYSE-gelisteter IT-Provider): Beratung beim Erwerb der Objective Software GmbH und deren italienischen Tochtergesellschaft. Objective ist ein Anbieter von Softwareentwicklungsdiensten und IP-basierten Lösungen.
  • Omnicell (NASDAQ gelistet): Beratung bei europaweiten Akquisitionen, einschließlich bei der Übernahme von der Mach4 Automatisierungstechnik GmbH und bei weiteren ausländischen Akquisitionen.
  • Precision Medicine Group (spezialisiertes wissenschaftliches Dienstleistungsunternehmen, das Life Sciences-Unternehmen bei der Entwicklung von Medizinprodukten unterstützt): Beratung beim Erwerb aller Anteile an der Epiontis GmbH, einem führenden Anbieter von Dienstleistungen für Immunmonitoring mittels Epigenetik, sowie bei weiteren ausländischen Akquisitionen.
  • TomTom: Beratung bei der Akquisition der Auto-nomos GmbH, eines Berliner Technologie-Startups, das in der F&E-Beratung für verschiedene selbstfahrende Projekte gearbeitet hat.
  • Unchained Labs (US-amerikanisches Life Sciences-Unternehmen): Beratung beim Erwerb der deutschen rap.ID Particle Systems GmbH.
Studium
  • Jura-Studium an den Universitäten von Passau und München
Zulassungen
  • Zugelassener Rechtsanwalt seit 2001