Als Counsel und Mitglied unserer Praxisgruppen Commercial und Gewerblicher Rechtsschutz sowie der Sektorgruppen Medien, Unterhaltung & Sport und Technologie & Kommunikation berate ich nationale und internationale Mandanten in gerichtlichen und außergerichtlichen IT-, Media- und Commercial-Rechtsfragen und verfüge über umfassende Kenntnisse und Erfahrung in urheberrechtlichen Fragestellungen.

Eine besondere Expertise weise ich im Bereich der Urheberrechtsabgaben auf und berate sowohl Hardwarehersteller als auch Importeure und Händler in Verfahren vor allen deutschen Gerichten, einschließlich der Schiedsstelle nach dem Verwertungsgesellschaftengesetz, des Bundesgerichtshofs und des Bundesverfassungsgerichts.

Zudem unterstütze ich Anbieter und Kunden in IT- und Content-Projekten, Vertragsangelegenheiten sowie bei Konvergenzthemen und verfüge über ein spezielles Know-how hinsichtlich der Lizenzierung im Bereich Mobile, E-Commerce, Software und digitale Medien.

In den letzten Jahren habe ich komplexe, multinationale Projekte und Transaktionen unter Einbeziehung von praxisgruppenübergreifenden Teams koordiniert, einschließlich länderübergreifender kommerzieller Roll-outs sowie Due Diligence.

  • Secondments sowie Virtual-General-Counsel-Rollen für Mandanten, einschließlich in einer technischen Abteilung eines Deustchen Dax 30 Unternehmens.
Studium
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln und an der Technischen Universität Dresden
  • LL.M. 'International Studies in Intellectual Property Law' an der Université Robert Schuman in Straßburg
  • Referendariat u.a. beim BMWi sowie der deutschen Botschaft in Wellington, Neuseeland
Zulassungen
  • Seit 2010 als Rechtsanwältin zugelassen