Als Partner unserer Kanzlei mit mehr als 20 Jahren Berufserfahrung berate ich unsere Mandanten bei M&A-Transaktionen (einschließlich distressed M&A), bei Umwandlungen, der Gestaltung und Implementierung von Joint Ventures, bei Private Equity- und Venture-Capital-Transaktionen sowie im Gesellschafts- und Handelsrecht.

Als Ergebnis vieler M&A-Transaktionen im Laufe der Jahre berate ich meine Mandanten heute auch in einem breiten Spektrum von Themen des allgemeinen Gesellschafts- und Handelsrechts, mit einem besonderen Fokus auf die Automobilindustrie und die allgemeine Fertigungsindustrie. Dies ist heute ein wesentlicher Teil meiner Praxis.

Auf der Transaktionsseite habe ich mich auf Venture-Capital-Transaktionen spezialisiert, insbesondere in technologieintensiven Branchen, in denen ich ein häufig empfohlener Berater bin. JUVE und Legal 500 haben mich als 'empfohlenen Anwalt' im VC-Teil ihrer Rechtshandbücher bezeichnet, insbesondere bei Venture Debt-Transaktionen. Nach mehr als 80 VC-Transaktionen in den letzten zehn Jahren kann ich mehr als nur Rechtsberatung anbieten – Meine praktische Erfahrung hilft mir, echte kommerzielle Lösungen anzubieten, die Mandanten besonders schätzen.

Mein Branchenfokus liegt auf der Automobilindustrie und den Energiesektoren und meine Mandanten reichen von multinationalen Tier-1-Lieferanten bis hin zu kleineren und mittelständischen Lieferanten in der Lieferkette.

Ich bin seit 2002 in unserer Kanzlei tätig und wurde 2004 zum Partner ernannt. Zuvor habe ich in Düsseldorf bei einer namhaften deutschen Großkanzlei sowie im Rechtsberatungsarm einer großen Big 5 Audit und Tax-Firma gearbeitet. Ich war ferner tätig als Foreign Associate bei einer US-amerikanischen, internationaltätigen Kanzlei in New York, in der ich im Rahmen eines Trainee-Programms US-amerikanische Corporate- und M&A-Transaktionen kennengelernt habe.

Studium
  • Jura-Studium an der Universität Bochum und an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
  • Doktorarbeit über ein zivilrechtliches Thema an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (2000), ausgezeichnet mit dem Goethe-Preis der juristischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität zu Düsseldorf für die beste juristische Dissertation des Jahres
  • Tätigkeit als wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl Prof. Dr. Dirk Olzen in Düsseldorf, Tätigkeit als juristischer Dozent im Rahmen des Lehrbetriebs
  • Rechtsreferendariat beim Landgericht Düsseldorf
Zulassungen
  • Zugelassener Rechtsanwalt seit 2000