Als Counsel und Mitglied unserer internationalen Corporate Praxisgruppe in Hamburg berate ich unsere in- und ausländischen Mandanten in den Bereichen Gesellschaftsrecht und M&A-Transaktionen und unterstütze Unternehmen bei Auslandsinvestitionen.

Neben der M&A-Beratung unterstütze ich bei Private-Equity- und Venture-Capital-Transaktionen, wobei ich regelmäßig bei der Start-up-Gründung berate. Darüber hinaus unterstütze und berate ich deutsche Unternehmen in Fragen des allgemeinen Gesellschaftsrechts.

Einen weiteren Schwerpunkt meiner Praxis bildet die Unterstützung ausländischer Unternehmen, die in Deutschland investieren, sowie deutscher Unternehmen, die ins Ausland expandieren möchten. Dabei liegt der Fokus insbesondere auf chinesischen In- und Outbound-Investitionen. Meine Erfahrungen mit China gehen auf meine Tätigkeit als M&A-Associate in einer internationalen Anwaltskanzlei zurück, in welcher ich 2006 und 2007 deren chinesisches Büro in Shanghai gründete. Im Laufe der Jahre habe ich verschiedene Investment-Deals von chinesischen Unternehmen in Deutschland sowie von deutschen Unternehmen in China durchgeführt. Ich bin regelmäßig geschäftlich vor Ort in China tätig und arbeite eng mit Kollegen aus unseren chinesischen Büros zusammen. Zudem veröffentliche ich Artikel über deutsche Investitionen in China sowie über chinesische Investitionen in Deutschland.

Zu meinen Mandanten zählen namhafte Medien-, Produktions-, Technologie- und Kommunikationsunternehmen.

  • Beratung einer der führenden inhabergeführten (unabhängigen) Agenturgruppen in Deutschland bei dem Verkauf einer bedeutenden Minderheitsbeteiligung des Unternehmens an die weltweit größte Kommunikationsdienstleistungsgruppe.
  • Beratung eines börsennotierten chinesischen Unternehmens bei seiner ersten Investition außerhalb Chinas durch den Erwerb einer bedeutenden Beteiligung an einem europäischen Top-Hersteller von Luxusyachten, einschließlich der Gründung eines Joint Ventures in China.
  • Beratung eines deutschen Software- und Handelsunternehmens bei der Add-On-Akquisition eines deutschen Sensorherstellers.
  • Beratung einer in Deutschland und den USA ansässigen und inhabergeführten Filmproduktionsfirma bei dem Buy-out ihres Anteilseigners, einer der größten deutschen Verlagsgruppen.
Studium
  • Jura-Studium und Promotion an den Universitäten Trier, Freiburg, i.Br. und Madrid, Spanien.