Als Patentanwalt in unserem Münchner Büro berate und vertrete ich unsere Mandanten in Angelegenheiten des gewerblichen Rechtsschutzes einschließlich Patenterteilungsverfahren, Einspruchs-, Nichtigkeits- und Patentverletzungsverfahren sowie zum Arbeitnehmererfindergesetz.

Im Laufe der Jahre war ich als Ingenieur und Führungskraft in den Bereichen Automotive und Medizintechnik tätig und habe mich auch auf die Automatisierung technischer Prozesse spezialisiert. Einige Jahre lang war ich für die Entwicklung und Prüfung von Fahrzeugkomponenten sowie für die Entwicklung von Füge- und Betriebsverfahren verantwortlich. Zudem war ich im Bereich Schutzrechte bei einem Industrieunternehmen tätig.

  • Patentverletzungs- und -erteilungsverfahren
  • Mehrjährige Tätigkeit als Ingenieur in der Industrie
Studium
  • Studium des Maschinenbaus an der Technischen Universität München mit detaillierter Forschung in Strömungsdynamik am MIT
  • Promotion im Bereich des vertikalen Ringflusses am Imperial College, London