Als Patentanwalt und Senior Associate in der IP-Praxisgruppe in unserem Münchener Büro berate ich mit dem technischen Schwerpunkt im Bereich der Chemie, insbesondere der anorganischen, organischen und pharmazeutischen Chemie.

Ich verfüge über langjährige Erfahrung im Ausarbeiten von Patentanmeldungen und Korrespondieren mit Patentämtern und ausländischen Kollegen. In den letzten Jahren habe ich mir auch ein profundes Wissen in Verletzungs- und Validitätsverfahren vor dem Europäischen Patentamt und nationalen Gerichten angeeignet. Ebenfalls gehört es zu meinen Aufgaben, große IP-Portfolios zu betreuen und FTO-Gutachten zu erstellen.

Technische Schwerpunkte meiner Tätigkeit sind Feinchemikalien, Arzneimittel (z.B. Sildenafil, Adalimumab, Trastuzumab und Pertuzumab) und Prozessteochnologie (z.B. katalytische Herstellung von Essigsäure).

Studium
  • Studium der Chemiewissenschaften (2000 bis 2006)
  • Promotion über ein Thema aus dem Gebiet der Polymer- und Farbstoffchemie an der Ludwig-Maximilians-Universität München (2006 bis 2009)
Zulassungen
  • Zulassung zum deutschen Patentanwalt (2012) und als Vertreter vor dem Europäischen Patentamt (2013)