Bird & Bird berät Rackspace Technology beim Erwerb von Bright Skies

11-2020

Bird & Bird LLP hat Rackspace Technology (NASDAQ: RXT), einen führenden End-to-End Multicloud Technologiedienstleister beim Erwerb der Bright Skies GmbH beraten. 

Bright Skies ist ein führender Service-Anbieter für Cloud-Transformation in Deutschland mit Fokus auf der Modernisierung von Rechenzentren, Cloud Managed Services, Modern Work sowie Daten und künstliche Intelligenz. Durch den Zukauf wird das Portfolio von Rackspace Technology um fast 500 Kunden aller Größen und Branchen (insbesondere Finanzdienstleistungen/Versicherungen, Medien & Professional Services) erweitert, die Mitarbeiterzahl im Bereich Multicloud Professional Services in Deutschland mehr als verdoppelt sowie ihre EMEA-Präsenz ausgebaut. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart. 

Rackspace Technology wurde von den folgenden Bird & Bird Anwälten beraten: Associate Marcel Nurk (Federführung), Counsel Michael Gaßner, Partner Stefan Münch und Associate Daniel Gloor, alle Corporate/ M&A, Partner Dr. Ralph Panzer, Counsel Gertrud Romeis, Associates Laura Schildberg und Kristina Limmer, alle Arbeitsrecht, Partner Dr. Alexander Duisberg und Associate Goekhan Kosak, beide Commercial/IT/ Datenschutz.