Als Associate im Bereich Internationales Arbeitsrecht in Düsseldorf berate ich in- und ausländische Mandanten in allen Bereichen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts.

Ich unterstütze Mandanten bei arbeitsrechtlichen Fragestellungen, beispielsweise der Gestaltung von Arbeitsverträgen, Arbeitnehmerüberlassung oder kündigungsrechtlichen Themen. Daneben begleite ich Mandanten regelmäßig bei Projekten zu kollektivrechtlichen Aspekten des Arbeitsrechts im Bereich der betrieblichen Mitbestimmung oder im Zusammenhang mit Tarifverträgen.

Mein Referendariat absolvierte ich in Düsseldorf und war während dieser Zeit im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, bei einer nationalen Großkanzlei in Köln sowie bei einer internationalen Großkanzlei in Brüssel beschäftigt.

Studium
  • Jura-Studium an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg und an der Universidad de Granada in Spanien
  • Begleitstudium im Europäischen Recht
  • Rechtsreferendariat am Oberlandesgericht Düsseldorf
Zulassungen
  • Zugelassener Rechtsanwalt seit 2019