Dr. Nadine Kerger

Associate
Deutschland

Überblick

Dr. Nadine Kerger berät nationale und internationale Mandanten umfassend im Bereich der nicht-technischen Schutzrechte

Dr. Nadine Kerger ist Anwältin in unserem Frankfurter Büro und Mitglied der Praxisgruppe Gewerblicher Rechtsschutz. Sie berät in- und ausländische Unternehmen in deutscher und englischer Sprache im Bereich der nicht-technischen gewerblichen Schutzrechte, insbesondere im deutschen, europäischen und internationalen Marken- und Geschmacksmusterrecht, Urheber- sowie Wettbewerbsrecht.

Zu ihren Haupttätigkeiten gehören die strategische Beratung und Entwicklung von weltweiten Anmeldestrategien für Marken, einschließlich Verfügbarkeitsrecherchen im Vorfeld der Markenanmeldung, die Vertretung von Mandanten in Eintragungs-, Widerspruchs- und Löschungsverfahren, wenn nötig in Zusammenarbeit mit ausländischen Korrespondenzanwälten, die Koordination und Durchführung der Überwachung von Marken  hinsichtlich möglicherweise kollidierender Drittzeichen, die gerichtliche und außergerichtliche Verteidigung von Marken gegen Verletzung und Verwässerung, die Verhandlung und das Erstellen von Übertragungs-, Abgrenzungs- und Lizenzvereinbarungen sowie die Beratung von Mandaten in Zusammenhang mit der Bekämpfung von Marken- und Produktpiraterie.

Frau Dr. Kerger studierte Rechtswissenschaften an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und absolvierte ein Auslandsjahr an der University of Glasgow (UK), das sie mit dem Titel Magister Iuris abschloss. Schon im Rahmen ihres Referendariats war sie sechs Monate in der Praxisgruppe Gewerblicher Rechtschutz für uns tätig. Vor ihrem zweiten Staatsexamen wurde sie zum Dr. iur. promoviert. Frau Dr. Kerger wurde im Juli 2009 als Anwältin zugelassen und arbeitet seitdem in unserem Frankfurter Büro.

News & Veranstaltungen


Kontakt
Ansprechpartner finden


Wen möchten Sie kontaktieren?

OR

Email