Als Rechtsanwältin und Mitglied der Praxisgruppe Internationales Arbeitsrecht in Düsseldorf berate ich in- und ausländische Mandanten in allen Bereichen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts.

Mein Tätigkeitsfeld betrifft alle Fragen der laufenden Personalarbeit, beispielsweise die Gestaltung von Arbeitsverträgen, Arbeitnehmerüberlassung oder kündigungsrechtliche Themen. Zudem berate ich zu kollektivrechtlichen Aspekten des Arbeitsrechts wie der betrieblichen Mitbestimmung oder im Zusammenhang mit Tarifverträgen.

Mein rechtswissenschaftliches Studium absolvierte ich mit Schwerpunkt auf dem deutschen und internationalen Privat- und Verfahrensrecht. Während des Studiums war ich bei einem international tätigen Ingenieur-Unternehmen im Bereich Vertragsrecht beschäftigt.

Mein Referendariat absolvierte ich am Landgericht Düsseldorf und war während dieser Zeit für unser Team Internationales Arbeitsrecht in Düsseldorf und bei der Deutschen Botschaft in Paris tätig.

Studium
  • Rechtswissenschaften an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Zulassungen
  • Rechtsanwaltskammer Düsseldorf in 2018