Als Associate in der Praxisgruppe Internationales Arbeitsrecht in München berate ich in- und ausländische Mandanten in allen Fragen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts.

Mein Tätigkeitsfeld betrifft alle Fragen der laufenden Personalarbeit, insbesondere Fragen des Kündigungsrechts, Arbeitnehmerüberlassung und Mitbestimmung des Betriebsrats. Eine besondere Expertise habe ich zum Thema Betriebsratswahl sowie alle Belange rund um das Thema Teilzeit / Elternzeit / Elternteilzeit.

Während meines Referendariats am Landgericht Regensburg arbeitete ich für eine international tätige Anwaltskanzlei in Regensburg und war außerdem bei einem internationalen Versicherungskonzern mit Sitz in München tätig. Dort arbeitete ich im Bereich Arbeitsrecht und Gremien und stand Personalleitern für Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts beratend zur Seite.

Studium
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Bayreuth mit dem Zusatztitel als Wirtschaftsjuristin
Zulassungen
  • Seit 2017 als Anwältin in Deutschland zugelassen