Ich bin zugelassener Deutscher und Europäischer Patent- und Markenanwalt mit einem besonderem Fokus auf Life-Sciences und Medizintechnik und tiefem Verständnis für die Interessen und Technologien meiner Mandanten.

Als Counsel vertete und berate ich Mandanten im Bereich des nationalen und internationalen gewerblichen Rechtsschutzes mit den technischen Schwerpunkten auf Life Science, Biochemie, Biotechnologie, Genetik, Pharmazie, Chemie und Medizintechnik.

Ich verfüge über eine breite Erfahrung im europäischen und deutschen Patentrecht, sowohl in Patenterteilungsverfahren als auch in streitigen Patentverletzungsverfahren. So berate ich Mandanten bei dem Erwerb von Patenten, bei dem Management von Patentportfolios, bei der Verteidigung und Anfechtung von Patenten in Einspruchs- und Beschwerdeverfahren vor dem Europäischen Patentamt sowie in Patentnichtigkeitsverfahren vor dem Bundespatentgericht und dem Bundesgerichtshof. Ich erstelle regelmäßig Freedom-to-Operate-Analysen sowie Validitäts- und Patentverletzungsgutachten und betreue Mandanten im Hinblick auf die bestmögliche Strategie in deutschen und internationalen Patentverletzungsverfahren.

Aufgrund meiner langjährigen Expertise auf dem Gebiet der biotechnologischen und pharmazeutischen Schutzrechte war ich an vielen wirtschaftlich bedeutenden Einspruchs-, Nichtigkeits-, Vindikations- und Verletzungsverfahren zu Blockbusterpatenten auf dem Gebiet der therapeutischen Proteine und Antikörper beiteiligt (z.B. adalimumab, infliximab, etanercept, bevacizumab, trastuzumab, pertuzumab).

Zudem konnte ich in den letzten Jahren meine technische und rechtliche Expertise im Bereich der Medizintechnikpatente (Katheter-, Stent- und Nadelschutztechnologie) anhand von strategisch wichtigen Patenterteilungen und Verletzungsverfahren enorm ausbauen.

Studium
  • Studium Lehramt an Gymnasien (Biologie und Chemie) an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München
  • Studium der Biologie (Diplom) an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München
  • Promotion und anschließend Postdoktorand auf dem Gebiet der molekularen Zellbiologie am Genzentrum der LMU München
  • Ausbildung zum deutschen Patentanwalt in einer renommierten Patentanwaltskanzlei, an der FernUniversität Hagen, beim Deutschen Patent-und Markenamt, beim Bundespatentgericht sowie am Landgericht München I
Zulassungen
  • Deutscher Patent-, Design- und Markenanwalt (2011)
  • Europäischer Design- und Markenanwalt (2011)
  • Europäischer Patentanwalt (2014)