Als Associate in dem Team Gesellschaftsrecht/M&A in unserem Düsseldorfer Büro berate ich unsere Mandanten in allen Fragen des Gesellschaftsrechts und bei M&A-Transaktionen.

Ich unterstütze unsere Mandanten in gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen und begleite sie schwerpunktmäßig bei der Um- und Neustrukturierung von Gesellschaften sowie bei nationalen und grenzüberschreitenden M&A-Transaktionen.

Ich bin Mitglied unseres deutschen China Desk und meine Arbeit umfasst insbesondere die Begleitung von chinesischen, aber auch japanischen und anderen asiatischen Unternehmensgruppen bei dem Erwerb und der Umstrukturierung von deutschen sowie multinationalen High-Tech-Unternehmen, auch im Falle der Insolvenz.

Ich habe umfassendes Interesse an den Möglichkeiten, die uns die neue Welle von Legal Tech-Anwendungen bietet. Als Mitglied des deutschen Legal Tech-Teams und einer internationalen Gruppe von an Legal Tech interessierten Associates arbeite ich daran, für unsere Kanzlei neue Wege zu erschließen, um unsere Mandanten zu beraten.

Nach meinem Jura-Studium absolvierte ich mein Referendariat am OLG Celle mit Station unter anderem bei einer mittelständischen internationalen Wirtschaftskanzlei mit Standorten in Hannover, Shanghai, Beijing und Izmir. Dort beriet ich chinesische, türkische und spanische Mandanten im internationalen Kauf- und Transportrecht und in gesellschaftsrechtlichen Fragen.

  • Beratung des Serum Institute of India, des weltweit größten Impfstoffherstellers, gemessen an der Anzahl der weltweit produzierten und verkauften Dosen, bei der Übernahme der Mehrheit an dem deutschen Impfstoffentwickler und Dienstleister Vakzine Projektmanagement GmbH.
  • Beratung von Fuyao Glass Industry Group Co. Ltd., einem Automobilzulieferer mit Sitz in China, bei dem Erwerb des Geschäftsbetriebs der insolventen SAM Gruppe, eines deutschen Automobilzulieferers mit Produktionsstätten in Deutschland, Mexiko und der Slowakei.
  • Beratung von Shenzhen Inovance Technology Co. Ltd., einem in China ansässigen Hersteller von Steuerungsprodukten für die industrielle Automatisierung, bei dem Erwerb von Vermögenswerten der insolventen Power Automation-Gruppe, einer deutschen Unternehmensgruppe, die auf PC-basierte CNC-Steuerungs- und Automatisierungssysteme spezialisiert ist.
Studium
  • Jura-Studium an den Universitäten Passau, Freiburg und Hannover
Zulassungen
  • Zugelassener Rechtsanwalt seit 2018