Dr. Felix Landry

Partner
Deutschland

Überblick

Dr. Felix Landry ist Patentanwalt mit einem Fokus auf die Bereiche Elektronik, Physik und Maschinenbau.

Dr. Landry ist als europäischer und deutscher Patentanwalt zugelassen und Partner der internationalen Praxisgruppe für Gewerblichen Rechtsschutz in unserem Hamburger Büro.

Mit umfangreicher Erfahrung im nationalen und europäischen Patentrecht, einschließlich Erteilungsverfahren, Einspruchsverfahren und Einspruchsbeschwerdeverfahren vor dem Europäischen Patentamt und dem Deutschen Patent- und Markenamt sowie Nichtigkeitsverfahren vor dem Bundespatentgericht und dem Bundesgerichtshof berät Dr. Landry auch bei Verletzungsverfahren vor den für Patentverletzung zuständigen Gerichten. Er begleitet regelmäßig große internationale Unternehmen im Bereich der Elektronik und des Maschinenbaus. Zu seinen wichtigsten technischen Bereichen zählen Telekommunikation und Computertechnik, Luftfahrttechnik, Elektrowerkzeugtechnik sowie Medizintechnik.

Dr. Landry promovierte im Bereich Physik an der Universität Göttingen und war vor seiner Zeit als Patentanwalt bei der BASF AG tätig.

Dr. Felix Landry ist Co-Autor der Bücher Haedicke / Timmann (Hrsg.), "Handbuch des Patentrechts", Carl Heymanns, Köln / München, 2012 und Haedicke / Timmann (Ed.) "Patent Law", C. H. Beck / Hart / Nomos, München / Oxford / Baden-Baden, 2014, für die er Abschnitte des Kapitels 5 (Erteilungsverfahren, Einspruchsverfahren, Beschwerdeverfahren, Nichtigkeitsverfahren, Beschränkungs- und Widerrufsverfahren, Erlöschenstatbestände ohne Rückwirkung) beigesteuert hat.

Dr. Landry ist Mitglied der FICPI, GRUR, DPG, EPI, VPP, AIPPI und Mitglied des Verbandes der deutschen Patentanwälte. 

Er spricht Deutsch und Englisch.

News & Veranstaltungen


Kontakt
Ansprechpartner finden


Wen möchten Sie kontaktieren?

OR

Email