Bird & Bird berät Zweckverband Großraum Braunschweig bei der Errichtung eines Fahrzeugpools für Schienenfahrzeuge

21 Dezember 2012

Bird & Bird LLP hat den Zweckverband Großraum Braunschweig (ZGB) bei der Errichtung eines Fahrzeugpools für Schienenfahrzeuge einschließlich der Beschaffung von 20 elektrischen Triebzügen sowie deren langfristige Instandhaltung durch den Hersteller mit einem Gesamtauftragsvolumen von rund 200 Mio. EUR beraten.
 
Den Zuschlag im Verfahren erhielt die ALSTOM Transport Deutschland GmbH, die die  Triebzüge für die neu gegründete Fahrzeugpoolgesellschaft fertigt. Der Auftrag beinhaltet die Kaufoption für bis zu 13 weitere Züge. Zusätzlich umfasst der Auftrag die Wartung der Fahrzeuge für einen Zeitraum von 20 Jahren.
 
Die Züge werden zum Fahrplanwechsel im Dezember 2015 auf dem Elektro-Netz Niedersachsen-Ost zum Einsatz kommen. Die Landesregierung wird die Anschaffung der Fahrzeuge mit rd. 100 Mio. EUR fördern.
 
Der Zweckverband Großraum Braunschweig wurde von den folgenden Bird & Bird Anwälten beraten: Federführung Partner Dr. Ingo Meyer (Corporate), Counsel Stefan Breider (Vergaberecht/Commercial) sowie den Associates Dr. Diana Dickert (Corporate/Commercial), Dr. Henning Frase und Christoph Hübner (beide Steuerrecht) alle Frankfurt.
 
Ende
 
Hintergrund:
Bei der Einrichtung des Fahrzeugpools durch den ZGB als Aufgabenträger im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) und die Bereitstellung eigener Züge sowie deren langfristige Instandhaltung durch den Hersteller handelt es sich um ein innovatives Modell. Dieses soll im späteren Verfahren zur Vergabe der Verkehrsleistungen für das Elektro-Netz Niedersachsen-Ost Wettbewerbsnachteile einzelner Verkehrsunternehmen ausgleichen und somit zu einem möglichst hohen Wettbewerb führen.
 
Bei Presseanfragen wenden Sie sich bitte an:
Dr. Alexander Schröder-Frerkes, Managing Partner Deutschland
T +49 (0) 211 2005 6223, Email : alexander.schroeder-frerkes@twobirds.com oder
Carola Heinig, Marketing Manager Deutschland
T  +49 (0) 211 2005 6243, Email: carola.heinig@twobirds.com

Anmerkungen für die Redaktion
Bird & Bird ist eine internationale Anwaltssozietät mit einem außergewöhnlichen Verständnis für strategische und unternehmerische Zusammenhänge. Wir verbinden erstklassige rechtliche Expertise mit tiefgehender Branchenkenntnis und einer erfrischend kreativen Denkweise, um Mandanten dabei zu unterstützen, ihre unternehmerischen Ziele zu erreichen. Wir haben über 1000 Anwälte in 23 Büros in Europa, dem Mittleren Osten und Asien und pflegen enge Beziehungen zu Kanzleien in anderen Teilen der Welt. Mehr über uns erfahren Sie unter www.twobirds.com.