Bird & Bird berät OpusCapita bei erfolgreicher Übernahme von jCatalog

29 April 2016

Bird & Bird LLP hat die finnische OpusCapita Group Oy beim Erwerb sämtlicher Aktien an der jCatalog Software AG mit Sitz in Dortmund von deren Aktionären umfassend beraten.

jCatalog Software AG ist ein führender Anbieter von Software-Lösungen für den Bereich Procurement sowie das Management und die Distribution von Produktinformationen. jCatalog hat ihren Hauptsitz in Dortmund und weitere Niederlassungen in Europa sowie eine Tochtergesellschaft in den USA.

OpusCapita Group Oy und ihre Beteiligungen gehören zur finnischen Posti Group Corporation. OpusCapita ist Spezialist in der Automatisierung von Einkaufs-, Finanztransaktions- und Dokumentenprozessen mit über 30 Jahren Erfahrung in diesem Bereich. Ziel ist es, Kunden durch eigenständig entwickelte Softwarelösungen in Kombination mit fundierter Beratung bei der Optimierung  ihrer internationalen Geschäftsprozesse zu unterstützen.

Die Übernahme von jCatalog ist Teil von OpusCapita‘s neuer Strategie zum Aufbau eines weltweit führenden Angebots im Buyer-Supplier-Ökosystem. Mit den jCatalog-Lösungen in den Feldern eCommerce, Katalogmanagement, Procurement und Lieferantenmanagement vervollständigt die OpusCapita Gruppe ihr umfassendes Portfolio im Bereich Purchase-to-Pay einschließlich Invoice-Automatisierung, Cash Management, Finanzierung und Connectivity.

OpusCapita Group Oy wurde von den folgenden Bird & Bird Anwälten beraten:  Partner Alfred Herda und Senior Associate Dr. Stefanie Orttmann (beide Corporate / M&A, Düsseldorf, federführend); Partner Dr. Fabian Niemann und Associates Lea Mackert und Sebastian Hinzen (alle Commercial / IT / Data Protection Düsseldorf); Associate Dr. Catharina Klumpp (Employment, Düsseldorf); Associate Dr. Peter Coenen (Corporate / M&A Düsseldorf); Partnerin Anne Federle (Kartellrecht, Brüssel)