Bird & Bird berät 8.2 Consulting bei Expansion nach Großbritannien

27 September 2016

Bird & Bird LLP hat die 8.2 Consulting AG bei der Gründung des Joint Venture 8.2 Aarufield Ltd. (Sitz in London) mit dem britischen Offshore Wind Beratungsunternehmen Aarufield beraten.

Die Beratung umfasste die Strukturierung der Beteiligung der 8.2 Consulting AG, einschließlich der Gesellschafts-, Joint Venture- und Finanzierungsverträge nach englischem Recht.

Aarufield Ltd. ist ein Finanzberater für Großprojekte im Bereich der Erneuerbaren Energien mit Fokus Offshore Wind. Obwohl erst 2015 gegründet, hat sich das Consulting-Unternehmen bereits fest am global bedeutenden Finanzplatz London und im europäischen Offshore Markt etabliert.  8.2 Consulting ist seit vielen Jahren als technischer Berater für internationale Kunden in der On- und Offshore Industrie tätig und zählt, laut „brand eins Wissen“ und „Statista“, dieses Jahr erneut zu den besten technischen Beratern im Bereich erneuerbare Energien in Deutschland. Mit dem neuen Partner Aarufield betritt 8.2 Consulting nun den britischen Offshore Windmarkt, einen der bedeutendsten von ganz Europa.

Die 8.2 Consulting AG wurde von den folgenden Bird & Bird Anwälten beraten: Partner Matt Bonass (Federführung), London/ Corporate und Partner Dr. Michael Jünemann, Frankfurt/ Finance.