Bird & Bird als IP-Kanzlei des Jahrzehnts in Europa ausgezeichnet

12 März 2015

Bird & Bird LLP hat vom internationalen IP-Branchenmagazin Managing Intellectual Property (MIP) den Award „Law firm of the Decade - Europe“ erhalten. Die feierliche Verleihung erfolgte im Rahmen der 10-jährigen Jubiläumsfeier des Magazins.

Seit mehr als 100 Jahren zählt Bird & Bird zu den führenden Kanzleien im Bereich des Gewerblichen Rechtsschutz und verfügt über eines der größten und spezialisiertesten IP-Teams in Europa. 
Bird & Bird's European IP team recognised as 'Law Firm of the Decade' at the 10th anniversary of the MIP Awards
Auch die deutsche IP-Praxisgruppe zählt mit über 80 Anwälten zu den Marktführern. 

Bird & Bird ist in Deutschland mit Büros in Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München vertreten. 

Die erste deutsche Niederlassung wurde 2002 in Düsseldorf gegründet.


Christian Harmsen, Co-Head der internationalen IP-Gruppe und Leiter der IP-Gruppe in Deutschland sagt: „Wir freuen uns über diese außergewöhnliche Auszeichnung. Sie ist eine Anerkennung für die Qualität, Erfahrung und Leidenschaft aller unserer Mitarbeiter.“

Die deutsche IP-Gruppe von Bird & Bird ist mehrfach preisgekrönt. Seit vielen Jahren erhält die Gruppe von den einschlägigen Publikationen wie JUVE, Chambers & Partners, Legal 500 oder IAM erstklassige Bewertungen. Im Jahr 2007 wurde sie von dem Fachverlag JUVE als „Kanzlei des Jahres für IP“  ausgezeichnet. In 2009 erhielt das deutsche Team von MIP den Award „German Contentious IP Firm of the year”.



Bird & Bird's European IP team recognised as 'Law Firm of the Decade' at the 10th anniversary of the MIP Awards