Bird & Bird verstärkt sein Team mit dem renommierten Pharmarechtler Prof. Dr. Ulrich M. Gassner

11 Februar 2008

Gassner kommt von Ehlers, Ehlers & Partner in München, wo er über 8 Jahre lang im Bereich Life Sciences tätig war.

Ulrich M. Gassner ist im Markt vor allem für seine Expertise im Arzneimittel- und Medizinprodukterecht bekannt. Im Mittelpunkt seiner Of Counsel-Tätigkeit steht die Betreuung von Unternehmen in Zulassungs- und Zertifizierungsfragen.

Die Life Sciences Gruppe von Bird & Bird betreut führende Unternehmen der Arzneimittelbranche. In der Verbindung insbesondere der IP-Expertise mit dem Spezialwissen im regulatorischen Bereich sehen Bird & Bird und Gassner die besondere Synergie für die gemeinsame Zukunft.

Wolfgang von Meibom, Chairman Deutschland:

„Wir freuen uns, dass Ulrich M. Gassner zu uns kommen wird. Unsere deutsche und internationale Pharma-Gruppe betreut grenzübergreifend Unternehmen im Life Sciences Bereich. Ich bin sicher, dass Ulrich M. Gassner seine praktischen Erfahrungen und seine wissenschaftliche Expertise auf diesem Gebiet hervorragend einbringen wird.“

Ulrich M. Gassner fügt hinzu:

„Bird & Bird genießt international seit Jahrzehnten einen herausragenden Ruf im Pharmasektor und gilt als führend in Europa. Als Europarechtler reizt mich besonders die internationale Dimension der Tätigkeit. Zudem habe ich ein besonderes Interesse an der fachübergreifenden Arbeit unter Verbindung von IP- und regulatorischer Expertise. Für meine Entscheidung waren der Sektorfokus von Bird & Bird, die hohe Beratungsqualität und die Wachstumsdynamik der Sozietät maßgeblich.“

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Wolfgang von Meibom
Bird & Bird Deutschland, Carl-Theodor-Straße 6, 40213 Düsseldorf
Tel: +49 (0) 211/2005-6000, Fax: + 49 (0) 211/2005-6011