Bird & Bird berät bei komplexer Refinanzierung eines Hotel

14 November 2008

Die internationale Anwaltskanzlei Bird & Bird hat die Londoner Niederlassung der Bank Hapoalim bei der EUR 75 Millionen Finanzierung für die Mark Hotels Gruppe, eine Investmentgruppe mit einem Portfolio von Hotels in ganz Europa, beraten. 

Das Darlehen dient der Refinanzierung von sechs Hotels in Deutschland sowie zur Finanzierung von Entwicklungsmaßnahmen.

Das Bird & Bird Team wurde von Jonathan Baker und Dr. Dirk Barcaba, Partner des Londoner und Frankfurter Büros geleitet, die durch die Associates Jörg Brackmann und Philipp Leisten in Frankfurt unterstützt wurden. Michaela Mordoch Head of UK Corporate Business und Sandra Bowen Head of UK Business Administration betreuten die Transaktion von Seiten der Bank.

Die internationale Real Estate Gruppe von Bird & Bird umfasst weltweit mehr als 80 Rechtsanwälte, die mit umfassender Erfahrung in sämtlichen Bereichen der internationalen Immobilieninvestition, Immobilienfinanzierung und Immobilienentwicklung tätig sind.