Bird & Bird setzt seinen Expansionskurs mit dem (Wieder)Zugang von Dr. Nicola Ohrtmann in Düsseldorf weiter fort.

Dr. Nicola Ohrtmann wechselt zum 1. Februar 2008 von Kümmerlein Simon & Partner zurück in das Düsseldorfer Büro von Bird & Bird. 2005 hatte Dr. Ohrtmann die deutsche Praxisgruppe  um Dr. Jan Byok verlassen, um den Vergaberechtsbereich bei KSuP in Essen zu unterstützen. Nicola Ohrtmann ist auf den Bereich öffentliches Wirtschaftsrecht spezialisiert und wird künftig die Praxisgruppe „Öffentliches Wirtschaftsrecht“ der Kanzlei Bird & Bird als Senior European Consultant verstärken.

Dr. Jan Byok, Leiter der Praxisgruppe in Deutschland: Wir sind froh mit Nicola Ohrtmann eine geschätzte und hervorragende Mitarbeiterin, die unser Team und unsere Ausrichtung kennt, zurück gewonnen zu haben. Unsere Praxisgruppe in Deutschland bietet durch Ihre Größe in den Bereichen Vergabe- und Vertragsrecht, Regulierung und Privatisierungen/Outsourcing ganz andere Möglichkeiten zu agieren.“

Dr. Nicola Ohrtmann ergänzt: Die letzten zwei Jahre waren für meine anwaltliche und persönliche Entwicklung sehr wertvoll und ich trenne mich von KSuP in bestem Einvernehmen.

Dennoch zieht es mich zurück zu Bird & Bird und dem eingespielten und bundesweit angesehenen Team. Insbesondere für die forensische Vertretung innerhalb kurzer Fristen und große, bundesweit bedeutende öffentliche Infrastrukturprojekte mit langen Beratungslaufzeiten und rechtsbereichsübergreifenden Anforderungen an die Beratung und Projektsteuerung spielt die Leistungsfähigkeit des Gesamtteams eine große Rolle.“