Oliver Jan Jüngst neuer Partner im Patentrechtsteam von Bird & Bird

07 Mai 2004

Oliver Jan Jüngst begann seine Karriere nach dem Studium in Hamburg und den USA bei der Kanzlei Wessing im Team um Wolfgang von Meibom, das vor zwei Jahren (nach einer Zwischenstation bei Andersen Luther) die Deutschlandpraxis der internationalen Anwaltssozietät Bird & Bird aufbaute.

Mit Jüngst umfasst das patentrechtliche Team nunmehr insgesamt 4 Partner (Wolfgang von Meibom, Felix T. Rödiger, Christian Harmsen, Oliver Jan Jüngst, LL.M.).

Mit 27 Experten auf dem Gebiet des Gewerblichen Rechtsschutzes in Deutschland verfügt Bird & Bird über eines der größten und erfahrensten IP/Litigation-Teams. Von Global Counsel 3000 erhielt Bird & Bird die Auszeichnung “Western Europe Intellectual Property / Communications Law Firm of the Year 2003”.* In Deutschland wurde Bird & Bird von JUVE die Auszeichnung "Kanzlei des Jahres 2003/04 für das Patentrecht: Prozessvertretung und Beratung“ verliehen.**

* Chambers and Partners, The World´s Leading Lawyers 2003
** JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2003/04

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Wolfgang von Meibom, Chairman
Dr. Alexander Schröder-Frerkes, LL.M.
Bird & Bird Deutschland