Anm. zu KG: Für Anwendbarkeit des UWG muss das Wettbewerbsinteresse an der Äußerung nicht das Informationsinteresse überwiegen

05 Oktober 2012

Dr Thomas Büchner

Dieser Artikel wurde von GRUR-Prax im Oktober 2012 veröffentlicht.

(Bitte beachten Sie, dass der Artikel nur eingesehen werden kann, wenn Sie bei der Beck-Datenbank registriert sind.)


Lesen Sie den gesamten Text des Artikels, wie dieser von GRUR-Prax veröffentlicht wurde, hier >>