China Hour - Markteintritt in Deutschland & Europa: Vergaberecht als Eintrittskarte für chinesische Unternehmen


Datum: 16 Juni 2016
Zeit 17:00 - 19:00 Uhr    Ort: Bird & Bird LLP
Carl-Theodor-Straße 6
40213 Düsseldorf


Öffentliche Auftraggeber haben in Deutschland allein im Jahr 2014 Aufträge im Wert von mehr als 16,5 Milliarden Euro vergeben. Dieses Volumen bietet auch chinesischen Investoren enormes wirtschaftliches Potential. Jedoch lassen Unternehmen häufig aus Unkenntnis erhebliche Chancen verstreichen. 
 
Ein Überblick über das Vergaberecht ist der Schlüssel zur Ausschöpfung dieser Potentiale und zur Vermeidung der genannten Risiken. Das Recht der öffentlichen Auftragsvergabe dient damit als Eintrittskarte für alle Geschäfte mit öffentlichen Auftraggebern. Die China Hour zu diesem Thema wird unter anderem die folgenden Fragen beantworten:

  • Für welche Märkte ist öffentliches Wirtschaftsrecht/Vergaberecht relevant?
  • Was sind die spezifische Herausforderungen für chinesische Unternehmen?
  • Wie erfahre ich, dass ein öffentlicher Auftraggeber einen Vertrag abschließen will?
  • Was muss ich beachten, um ein erfolgreiches Angebot abzugeben?
  • Kann ich den Vertragsschluss eines Konkurrenten anfechten?
 
Mit der „China Hour“ bieten wir Ihnen hier in Düsseldorf einen speziellen Service für in Deutschland tätige chinesische Unternehmen an, um Ihren besonderen kulturellen und wirtschaftlichen Bedürfnissen gerecht zu werden. Der Vortrag sowie die anschließende Fragerunde erfolgen auf Deutsch und Chinesisch.
 
Bird & Bird hat weltweit 28 Büros in 19 Ländern, darunter in Beijing, Shanghai und Hong Kong sowie weiteren Standorten im asiatischen Raum.

Dieses Seminar findet in Kooperation mit Chinese Enterprises Association in NRW e.V. statt.
 
Im Anschluss an den Vortrag und die Fragerunde haben Sie bei einem Imbiss die Möglichkeit zu Austausch und weiterer Diskussion mit unseren Rechtsanwälten.

Karte

Wegbeschreibung

Anreise mit dem PKW - Bei Benutzung eines Navigationssystems bitte Kasernenstrasse 40 eingeben!

Aus Richtung Norden/Flughafen

Über die A52, Ausfahrt Düsseldorf-Stockum, immer in Richtung Zentrum, d.h. von der Danziger Strasse auf dem Kennedydamm geradeaus in die Fischerstrasse, geradeaus in die Kaiserstrasse, geradeaus auf der Berliner Allee, rechts ab in die Graf-Adolf-Strasse, an der Kreuzung (Graf-Adolf-Platz) rechts in die Breite Strasse (Einbahnstrasse), zweite Strasse links in die Bastionstrasse (Einbahnstrasse), links in die Kasernenstrasse (Einbahnstrasse).

Aus Richtung Westen

Vom Autobahnkreuz Kaarst in Richtung Düsseldorf zum Stadtteil Oberkassel, Rheinkniebrücke, geradeaus in die Herzogstrasse, 2. Strasse links in die Friedrichstrasse (Einbahnstrasse), geradeaus in die Breite Strasse (Einbahnstrasse), zweite Strasse links in die Bastionstrasse (Einbahnstrasse), links in die Kasernenstrasse (Einbahnstrasse).

Aus Richtung Süden/Osten

Über die A46 Südlicher Zubringer, Ausfahrt Düsseldorf Süd, Richtung Zentrum, geradeaus Werstener Strasse, geradeaus in die Witzelstrasse, geradeaus in die Mecumstrasse, geradeaus in die Erasmusstrasse, geradeaus in die Corneliusstrasse, 3. Strasse links in die Herzogstrasse, 3. Strasse rechts in die Friedrichstrasse (Einbahnstrasse), geradeaus in die Breite Strasse (Einbahnstrasse), zweite Strasse links in die Bastionstrasse (Einbahnstrasse), links in die Kasernenstrasse (Einbahnstrasse). 

Einfahrt Parkplatz: Fahren Sie bis zur Kasernenstrasse 40 und biegen dort vor der Ampel links in die Toreinfahrt. Der Eingang zum Büro befindet sich auf der Carl-Theodor-Strasse 6.

Anreise vom Hauptbahnhof

Düsseldorf Hauptbahnhof, Ausgang Konrad-Adenauer-Platz, Straßenbahnlinien 708, 709; drei Stationen bis Haltestelle Graf-Adolf-Platz. Fahrzeit mit dem Taxi ca. 10 Minuten.

Anreise vom Flughafen

Unser Büro liegt im Zentrum von Düsseldorf und ist etwa 8 km vom Flughafen Düsseldorf entfernt. Die Fahrzeit mit dem Taxi beträgt ca. 20 Minuten.


Kontaktieren Sie uns

Hier können Sie sich direkt anmelden.