Energie-Frühstück


Datum: 02 September 2014
Zeit 08.00 Uhr    Ort: Bird & Bird LLP
Carl-Theodor-Str. 6
40213 Düsseldorf


Nachdem unsere kostenfreie Seminarreihe „Energie-Frühstück“ mit zwei Veranstaltungen zu den Themen EEG 2.0 und Investitionen in der Energiewende erfolgreich gestartet ist, möchten wir diese nach der „Sommerpause“ fortsetzen und Sie herzlich zu unserem nächsten Frühstück am 02. September 2014 einladen.
 
Diesmal wird Herr Manfred Ungemach zum Thema:

„Langfrist, Kurzfrist, alles Mist?! – Fallstricke der Vertragsanpassung“

referieren. Anschließend besteht die Gelegenheit, mit anderen Branchenvertretern zu diskutieren und sich auszutauschen.
 
Als Folge der Energiewende und insbesondere des Ausbaus der Erneuerbaren Energien sind viele langfristige Energieverträge in Schieflage geraten; dies betrifft den Strom-, aber auch den Gassektor und gilt nicht nur für Liefer-, sondern auch für Transport- und Speicherverträge. Hier ergeben sich komplizierte Fragen der Vertragsanpassung, mit denen Herr Ungemach sich in seiner Anwaltslaufbahn vielfach beschäftigt hat. Vor diesem Hintergrund wird er über aktuelle Fälle berichten und Konsequenzen für die Vertragspraxis aufzeigen.
 
Aber auch die auf breiter Front zu beobachtende Flucht in kurz- und mittelfristige Vertragsbindungen ist nicht unproblematisch. Diese führt vertriebs- wie kundenseitig gegenüber Industrie-, Gewerbe- und Haushaltskunden zu rechtlichen Risiken, die berücksichtig und bewertet werden sollten. Auch dies wird Gegenstand dieses Energie-Frühstücks sein.
 
Wir freuen uns auf Sie!

Möchten Sie teilnehmen

Das Programm

Early Bird-Frühstück
08.00-08.15 Uhr

Langfrist, Kurzfrist, alles Mist?! – Fallstricke der Vertragsanpassung
08.15-09.15 Uhr  

  • Impulsvortrag:
    Langfrist, Kurzfrist, alles Mist?! – Fallstricke der Vertragsanpassung
  • Anschließende Diskussion und Austausch der Teilnehmer

Vortrag und Moderation:
Manfred Ungemach, LL.M., Partner, Bird & Bird LLP

Zweites Frühstück
ab 09.15 Uhr

Karte