Bewerbertag

Überblick

Bewerbertag 2016

Auf den Punkt - der Bewerbertag von Bird & Bird

Der Bewerbertag ist die einmalige Chance, Einblicke hinter die Kulissen von Bird & Bird zu bekommen. Im Rahmen eines Speeddatings mit verschiedenen Praxisgruppenvertretern erfahren Sie mehr über die Arbeit in einer Kanzlei. Auch erfahren Sie aus erster Hand, wie sich die Zusammenarbeit mit einem Mandanten gestaltet. Als Vorbereitung auf zukünftige Bewerbungen bietet die Personalabteilung darüber hinaus ein Bewerbungscoaching an.  

Der Bird & Bird Bewerbertag richtet sich vornehmlich an Studenten und Referendare, die sich einerseits noch auf keinen Praxisbereich festgelegt haben und andererseits die Chance nutzen möchten, Bird & Bird als Arbeitgeber kennenzulernen. Insbesondere das Get Together als Abschluss des Bewerbertages gibt die Gelegenheit, sich über das Speeddating hinaus auszutauschen und die Birds sowie die Kanzleikultur kennenzulernen. 

Termine 2016

01. Juni Bird & Bird Frankfurt 14:00 – 19:00 Uhr  (Bewerbungsfrist 16. Mai)
08. Juni Bird & Bird München 14:00 – 19:00 Uhr  (Bewerbungsfrist 22. Mai)
29. Juni Bird & Bird Hamburg 14:00 – 19:00 Uhr  (Bewerbungsfrist 05. Juni)
06. Juli Bird & Bird Düsseldorf 14:00 – 19:00 Uhr (Bewerbungsfrist 19. Juni) 

Sie haben Interesse bei "Auf den Punkt" dabei zu sein? Dann lassen Sie uns Ihren aussagekräftigen Lebenslauf zukommen: bewerbertag@twobirds.com
Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns gerne!

Sybille Kanthak 
HR Manager 
Tel.: 0211 2005 6156 

Folge uns auf facebook

München

Andrew Stanka, Teilnehmer in München, sagt zum Bewerbertag:

"Ein spannender Nachmittag mit vielen Anwälten und der Möglichkeit Bird & Bird von "innen" kennenzulernen. Es gab viel Feedback zur eigenen Bewerbungsmappe, welches ich auch umgehend umsetzen konnte."

Julia Jung, Teilnehmerin in München, sagt zum Bewerbertag:

"Ein tolles Event für alle, die Bird&Bird näher kennenlernen möchten. Insbesondere durch die informativen Gespräche mit den Anwälten erhält man einen tollen Eindruck vom Kanzleialltag."

Patrick Gießelmann,Teilnehmer in München, sagt zum Bewerbertag:

"Der Bewerbertag bietet einen eindrucksvollen Blick hinter die Kulissen von Bird & Bird. Hierbei gefiel mir besonders der stimmige und harmonische Umgang miteinander. Daher empfehle ich jedem Interessenten die Teilnahme an dieser Veranstaltung."

Düsseldorf

Kerstin Koch, Teilnehmerin in Düsseldorf, sagt zum Bewerbertag:

""Es gibt viele Kanzleien und es gibt Bird & Bird" so lautet der Titel der mir am Bewerbertag überreichten Broschüre. Dies kann ich nach meiner Teilnahme nur bestätigen. Der Name des Bewerbertages "Auf den Punkt" hat nicht zu viel versprochen. Hervorragend organisiert, äußerst informativ, überaus engagiert, leidenschaftlich vorgetragen, authentisch - und das alles in angenehmer und lockerer Atmosphäre. Die gelebte Bird & Bird Kultur wurde eindrucksvoll vermittelt und ich habe gespürt, dass Menschen die Kanzlei ausmachen. Alle haben sich viel Zeit genommen, um Fragen zu beantworten, Lebensläufe zu checken und persönliche Einzelgespräche zu führen. Ich persönlich wurde dadurch nochmals darin bestätigt, mich im kommenden Semester für den Schwerpunkt Markt und Wettbewerb zu entscheiden und Vorlesungen im Bereich Kartellrecht, Mediation und Gewerblichen Rechtsschutz zu besuchen. Vielen Dank dafür!"

Christina Schmitz, Teilnehmerin in Düsseldorf, sagt zum Bewerbertag:

"Insbesondere hat mich begeistert, einen "richtigen" Mandanten kennenzulernen und aus seiner Warte zu hören, was er von einer Kanzlei erwartet. Bei drei Praktika in drei unterschiedlichen Großkanzleien, habe ich nie einen Mandanten erleben dürfen. Auch die Vorstellung der unterschiedlichen Fachbereiche hat mich sehr weitergebracht, in meiner Wahl eines Gebiets für meine Anwaltsstation. Die Gespräche mit den einzelnen Anwälten waren durchweg angenehm und informativ. Außerdem fand ich es großartig, dass mir kompetent erklärt wurde, wie ich meinen Lebenslauf optimieren kann."

Alexander Palaszewski, Teilnehmer in Düsseldorf, sagt zum Bewerbertag:

"Man merkte sofort, dass nicht nur die Teilnehmer daran interessiert waren, die Kanzlei mit all den Menschen dahinter kennenzulernen, sondern, dass auch Bird & Bird großes Interesse an den Teilnehmern hatte. Durch die angenehme und freundliche Atmosphäre wurde ein sowieso schon spannender und interessanter Tag noch besser."

Nicole Mundhenke, Teilnehmerin in Düsseldorf, sagt zum Bewerbertag:

"Der Bewerbertag bei Bird & Bird ist eine einzigartige Möglichkeit kurz und intensiv eine moderne Großkanzlei von innen heraus kennen zu lernen. Ich war sehr beeindruckt, wie viele Anwälte und Mitarbeiter sich an diesem Tag Zeit für die Bewerber genommen und ihre Energie in das Gelingen dieses Tages gesteckt haben. Vielen Dank!"

Hamburg

Tim-Werner Linne, Teilnehmer in Hamburg, sagt zum Bewerbertag:

"Recruitment -Veranstaltungen gibt es viele, aber Bird & Bird ist hier sehr innovativ.
Speeddating mit Anwälten aus verschiedenen Rechtsgebieten und echter Mandantenkontakt sind neu. Zudem wird die Zeit effektiv genutzt. Ein halber Tag Bird & Bird ist ideal um sich gegenseitig kennenzulernen. So konnte ich die Veranstaltung auch während meiner Examensvorbereitung besuchen. Gefreut hat mich der Kontakt auf Augenhöhe. Die Anwälte, mit denen ich sprechen konnte, interessierten sich umfänglich für Ihre Gesprächspartner auch neben der juristischen Laufbahn. Für mich hat sich der Weg von Bielefeld nach Hamburg wirklich gelohnt."

Jan-Christoph Stephan, Teilnehmer in Hamburg, sagt zum Bewerbertag:

"Der Bewerbertag hat mir die einmalige Chance geboten, Bird Bird mit seinen herausragenden Persönlichkeiten näher kennenzulernen. Es war ein Tag voller neuer Eindrücke und Erfahrungen, ganz besonders durch das Mandantengespräch und den Bewerbungsmappencheck."

Christian Kupfer, Teilnehmer in Hamburg, sagt zum Bewerbertag:

"Ein spannender und interessanter Nachmittag, der einem durch den direkten Anwalts- und Mandantenkontakt in angenehmer Atmosphäre die Möglichkeit bietet, Bird & Bird hautnah kennenzulernen. Für mich war auch insbesondere das professionelle und ausführliche Feedback zu den Bewerbungsmappen hilfreich."